endlich fertig

Ein arbeitsreicher Sommer geht zu Ende, fast vier Jahre nach dem Einzug sind wir auch endlich mit der Außenanlage fertig. Viele Ideen brauchen einfach Zeit und auch Geld, daher ging es Stück für Stück voran. Mit dem Ergebnis sind wir sehr glücklich, und das ist alles was zählt.


Das Sprichwort “man wächst mit seinen Aufgaben” können wir nur bestätigen, wir haben viele Dinge selbst gemacht an die wir vor einigen Jahren nicht ansatzweise geglaubt hätten.

Der “Endspurt” hat auf jeden Fall noch einmal viel Kraft gekostet. Wir sind wirklich froh, dass wir nun einmal alles fertig haben.

Bis zu den ersten Renovierungen, Umbauten und sonstigen Ideen werden jetzt bestimmt einige Jahre vergehen, aber wir haben ja demnächst eine “neue” Hauptbeschäftigung…. :-)

7 Reaktionen zu “endlich fertig”

  1. Silke

    und gleich am selben Tag entdeckt ;-) ))

  2. Arne

    Das war ja eigentlich klar…. ;-)

  3. Igel

    Alles in eigener Regie gebaut? Wenn dem so ist, dann hut ab. Ich kenne viele Leute, die nach ihrem Hausbau, wohl eher keine Bilder ins Internet gestellt hätten. So schlimm wären die gewesen.

  4. Fadir

    Handwerker (wie Flaschnereien, Rohrreinigung, Maler, Messtechniker) sind wahnsinnig

  5. Barbara

    Hi,

    euer Holz-Rundweg um`s Haus gefällt mir einfach total gut.
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Holzweg, mir wird davon abgeraten, weil es bei Nässe angeblich so glatt ist, dass man sich alle Knochen bricht…?

    Was mich interessieren würde,in welcher Breite habt ihr den Holz-Weg angelegt?

    Habt vielen Dank für eure schönen Anregungen, kann sie sooooooooo gut für meinen Garten gebrauchen!!!!

    Liebe Grüße von Barbara aus dem Knüllwald

  6. J├Ârg, der ein Holz100-Haus baut

    Wenn nur auch so weit wären. Dabei haben wir noch nicht mal angefangen. Aber kommenden Monat geht es los, dann bauen wir auch. Es ist aber immer schön, wenn man sich in andere Baublogs einlesen kann. Irgendwo profitiert man doch immer von den Erfahrungen einstiger Häuslebauer. :-)
    Viele Grüße vom Bodensee
    Jörg

  7. Julia

    Von mir ein großes Kompliment für ihr schönes Haus. Man kann gleich erkennen, dass es sehr viel Arbeit gekostet hat und es hat sich bestimmt gelohnt.

    Mit besten GRüßen

    Julia!!!

Einen Kommentar schreiben