endlich wieder ein Lebenszeichen

GedrängeSchande, Schande, jetzt ist es uns doch trotz guter Vorsätze zwei Wochen lang nicht gelungen hier die Neuigkeiten zu dokumentieren! Nach 14 Stunden Baustelle täglich fehlte uns wirklich die Energie…

Daher jetzt eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse zwischen dem 03.08 und 12.08. mit einigen Bildern:

  • alle Gipskartonplatten sind an den Dachschrägen angebracht
  • zwei der vier Dachfenster sind verkleidet
  • Elektrik, Netzwerk und SAT komplett fertig, entwickelte sich zum “Zeitfresser” Nr. 1 (ein unbeschreibliches Gefühl nach Wochen endlich das letzte Kabel zu ziehen!)
  • und natürlich wurde auch wieder gespachtelt

mehr Gedränge kurz vorm Installationsschacht im Dachgeschoss unser lieber jetziger Nachbar hilft bei der Elektroinstallation die schwierigsten Stellen unter dem Dach haben wir uns bis zum Schluss aufgehoben
auch die DFF im Bad sind endlich verkleidet viele Dosen in der Kueche auch mein Onkel turnte mit auf dem Geruest

2 Reaktionen zu “endlich wieder ein Lebenszeichen”

  1. risingsun

    kommt’s mir nur so vor od. haben die beiden DFF verschiedenes Glas ?

  2. Arne

    Wenn Du das linke DFF im Bad meinst: Stimmt, das ist offen hat also gar kein Glas! ;-) Ich musste aber auch zweimal hinschauen…

Einen Kommentar schreiben